info@laspo.de +49 (0)89/216345-0

  • Schulsportehrung:

    Auszeichnung der besten Schulsportmannschaften durch den Kultusstaatssekretär

  • Schulsportwettbewerbe:

    Teamgeist und Fairplay gemeinsam spielerisch erfahren

  • Lehrerfortbildung für den Sportunterricht:

    11.000 Fortbildungstage mit ca. 4.500 Teilnehmern jährlich

  • Schulsportwettbewerbe:

    JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA-Bundessieger – die Olympioniken der Zukunft

  • Bayerischer Lehrermarathon...

    ...an der Olympiaregattaanlage Oberschleißheim mit über 400 Lehrkräften.

  • Schulsportwettbewerbe:

    28 Landesfinalveranstaltungen in 24 Sportarten pro Schuljahr

  • Fachberatung:

    Tipps zur Sicherheit im Schulsport

  • Schulsportwettbewerbe:

    in 24 Sportarten mit 90.000 Schülerinnen und Schülern in über 9.000 Schulmannschaften pro Schuljahr

Willkommen bei der Bayerischen Landesstelle für den Schulsport


Die Bayerische Landesstelle für den Schulsport ist eine zentrale, dem Kultusministerium direkt nachgeordnete staatliche Behörde mit Sitz in München. Sie versteht sich als Serviceeinrichtung für die Schulen, d.h. für Schulleiterinnen und Schulleiter, für Sportlehrkräfte wie auch für Schülerinnen und Schüler.

Unsere Anschrift lautet:

Bayerische Landesstelle für den Schulsport
loopsite 32a
Werinherstraße 79-91
81541 München
Telefon: 089-216345-0
E-Mail: info@laspo.de

Trikot-Tag am 11. Juli 2018 unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Bernd Sibler
(08.05.2018)

Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr sollen bei der gemeinsamen Aktion des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV) und seiner Sportfachverbände wieder viele Kinder und Jugendliche motiviert werden am 11. Juli 2018 in der Schule und in der Freizeit ihr Vereinstrikot zu tragen.
Mehr erfahren

JTFO-Bundesfinale: Sechs bayerische Schulmannschaften auf dem Stockerl
(03.05.2018)

Wir gratulieren den Teams aus Bamberg, Unterhaching, Schwandorf, Dachau und Würzburg zu ihren Gold-, Silber- und Bronzemedaillen im Basketball, Gerätturnen, Tischtennis und Volleyball beim Frühjahrsfinale von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA/PARALYMPICS in Berlin.
Mehr erfahren

Sonderaktion 2018: Sportgroßgeräteförderung für SAG-Neugründungen im Bereich des Inklusionssports
(12.04.2018)

Mit den zusätzlich im Nachtragshaushalt 2018 vom Bayerischen Landtag zur Verfügung gestellten Sondermitteln können im Schuljahr 2018/19 SAG-Neugründungen im Bereich des Inklusionssports eine Sportgroßgeräteförderung als Anschubfinanzierung erhalten. Die Förderung beträgt 50% der zuwendungsfähigen Kosten und ist auf maximal 10.000,- € begrenzt.
Mehr erfahren

Alle News lesen