info@laspo.de +49 (0)89/216345-0

Bayernweiter Grundschulaktionstag Handball am 30. September 2016

(29.06.2016)
Nach der erfolgreichen Premiere des Grundschulaktionstages im vergangenen Jahr mit 14.000 begeisterten Schülerinnen und Schülern aus 250 bayerischen Schulen und 150 beteiligten Vereinen wird die Aktion auch 2016 wiederholt: Der bayernweite Grundschulaktionstag in Abstimmung mit dem Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, dem Bayerischen Handball-Verband (BHV) und dem Deutschen Handballbund (DHB) findet zu Beginn des Schuljahres 2016/17 am 30. September 2016 statt. Diesmal laden die Handball-Europameister die Schülerinnen und Schüler ein, ihre begeisternde und vielseitige Sportart am Grundschulaktionstag auszuprobieren. Die Anmeldung ist noch bis zum 15. Juli 2016 möglich.


Beim Grundschulaktionstag soll in einer zweistündigen „Schnupperhandballstunde“ mit Stationenbetrieb und kindgerechten Spielformen demonstriert werden, wie vielfältig und motivierend das Spielen mit Hand und Ball gerade für Anfänger sein kann und welche Spielformen sich für den Einstieg im Sportunterricht der Grundschule eignen. Hauptzielgruppe sind die Kinder der Jahrgangsstufe 2. Zur Erinnerung an den bewegten Vormittag erhalten alle Teilnehmer eine Urkunde. Inhaltlich schließt die Initiative an die bayernweite Lehrgangsreihe „Spielen mit Hand & Ball in der Grundschule“ im Rahmen der staatlichen Lehrerfortbildung für den Sportunterricht an.

Interessierte Schulen können sich bis zum 15. Juli 2016 beim Bayerischen Handball-Verband anmelden:
online unter http://goo.gl/forms/1rSEwH7ngqb4nDlR2 oder mit dem Rückmeldeformular (pdf-Datei).

Alle Informationen zum Grundschulaktionstag sowie ein beispielhafter Veranstaltungsablauf sind hier zusammengefasst.