info@laspo.de +49 (0)89/216345-0

Bayern ist Gastgeber des Internationalen Bodenseeschulcups

(08.09.2016)
Vom 22.-24. September 2016 ist Bayern mit Lindau und Lindenberg zum fünften Mal Gastgeber des Internationalen Bodenseeschulcups, bei dem über 450 Schülerinnen und Schüler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Handball und in der Leichtathletik gegeneinander antreten.

Zu den Höhepunkten des diesjährigen Finales gehören der Insel-Lauf (Mittelstreckenwettbewerb der Leichtathleten) zum Auftakt des Finales am Donnerstag, dem 22. September 2016 um 17 Uhr, und das anschließende gemeinsame Abendessen aller Teilnehmer/innen auf dem Schiff. Am Freitag, dem 23. September 2016 finden von 10 bis ca. 15 Uhr die Leichtathletikwettkämpfe im Stadion Lindau sowie die Handballspiele der Jungen (Dreifachsporthalle Lindau) und der Mädchen (Dreifachsporthalle Lindenberg) statt.
Auch der gemeinsame Abschluss findet nach der Siegerehrung im Hafen auf dem Wasser bei einer Bodenseerundfahrt mit Disco für die Schülerinnen und Schüler statt.

Aus Bayern haben sich folgende Schulmannschaften für das Finale qualifiziert:

Handball:
WK III/2 Jungen: Weiß-Ferdl-Mittelschule Altötting
WK III/2 Mädchen: Mittelschule Ebern

Leichtathletik:
WK IV/2 Mädchen: Mittelschule Bad Windsheim, Mittelschule Ebern
WK IV/2 Jungen: Mittelschule Schwarzenfeld, Mittelschule Mitterfels-Haselbach
WK III/2 Mädchen: Leonhard-Wagner-Mittelschule Schwabmünchen, Albrecht-Dürer-Mittelschule Haßfurt
WK III/2 Jungen: Mittelschule Schwarzenfeld, Mittelschule Scheinfeld